Ein 55-jähriger Mann aus Ennepetal hat am frühen Freitagabend einen Unfall verursacht und wurde dabei leicht verletzt. Er war mit seinem E-Bike auf der Willringhauser Straße talwärts unterwegs. Da er in der Mitte der Straße fuhr, hatte eine entgegenkommende Autofahrerin einige Mühe, dem Mann auszuweichen. Ein dahinter fahrender Mercedes stieß dann jedoch mit dem Fahrrad zusammen.

Der Radfahrer wurde bei dem Sturz am Kopf verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro. Die weiteren Ermittlungen der Polizei ergaben, das der Mann betrunken unterwegs war.

 

Symbolfoto / Archiv

 

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein