In der Nacht zu Sonntag (26.06) verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einem freistehenden Einfamilienhaus in der Straße im Kleff.

Die Täter hebelten das Zufahrtstor auf und gelangten so auf das sonst umfriedete Grundstück. Anschließend öffneten die gewaltsam das Küchenfenster und gelangten so in das Hausinnere. Die Täter durchsuchten und durchwühlten die Räumlichkeiten und Schränke, sie erlangten Schmuck sowie Bargeld als Beute.

Täterhinweise liegen bisher nicht vor.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein