Am 08.06.2019 um ca 10:00 Uhr befuhr ein 50- jähriger Herdecker mit seinem Pkw Audi den Kirchender Dorfweg in Fahrtrichtung Bäckerei Hagenkötter. Höhe der Hausnummer 23 musste er dann verkehrsbedingt warten und setzte seinen Pkw dabei langsam zurück. Die in dem Moment von einem Marktstand kommende 72- jährige Herdeckerin querte hinter dem Pkw des Audifahrers die Fahrbahn, um in den Pkw ihres wartenden Ehemannes auf der anderen Seite zu steigen. Dabei wurde sie von dem rückwärts fahrenden Audi im Hüftbereich touchiert und kam zu Fall.

Leicht verletzt wurde die Frau dann in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here