Die Herdecker lokale Agendabeauftragte Sonja Fielenbach präsentiert gemeinsam mit dem Kino Onikon am Donnerstag, 19. September, den Film „Die rote Linie – Widerstand im Hambacher Forst“.

Inhalte nur für Abonnenten sichtbar!

Bitte melden Sie sich an um alle Inhalte sehen zu können. Wenn Sie noch kein Abonnement haben, können Sie auf der Anmeldeseite eines abschließen. Falls Sie noch kein Mitgliedskonto haben, klicken Sie bitte auf "registrieren".

Bild: Friedhelm Schürmann, 1. Vorsitzende der Filminitiative Herdecke e.V. und die lokale Agendabeauftragte der Stadt Herdecke, Sonja Fielenbach, mit dem neuen Filmplakat vor dem Kino Onikon. (Foto: Veranstalter)

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here