Am 17.12. gegen 09:30 Uhr beobachtete ein Zeuge einen Pkw, der beim Verlassen der Tiefgarage in der Bahnhofstraße gegen eine dortige Laterne fuhr und diese beschädigte.

Der Fahrzeugführer setzte die Fahrt mit seinem Pkw jedoch fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Zeuge merkte sich das Kennzeichen des Pkw und informierte die Polizei. Ermittlungen zum Fahrer des Unfallfahrzeugs wurden eingeleitet.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here