Derzeit halten sich verdächtige Personen vor Supermärkten im Kreisgebiet auf und bitten um Unterschriften und Spenden. Unterschiedliche Personengruppen sind bereits vor Märkten in Ennepetal, Herdecke und Wetter aufgefallen.

Die Polizei warnt: Seien Sie achtsam und rufen Sie bei verdächtigen Feststellungen die Polizei!

 

Grafik: Polizei

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here