Die Stadt Herdecke bietet auch in diesem Jahr wieder mehrere Möglichkeiten zur kostenfreien und bequemen Entsorgung des Weihnachtsbaumes nach den Festtagen an. Die abgeschmückten Tannenbäume können bis Sonntag, den 05. Januar 2020 auf den Schulhöfen im Stadtgebiet entsorgt werden. In leicht erkennbaren Sammelbereichen können die Bäume einfach abgelegt werden.

Bei der Wertstoffannahme der Technischen Betriebe auf dem Vorberg-Gelände, Nierfeldstraße 8, können die Weihnachtbäume ebenfalls bis Samstag, den 11. Januar 2020 gebührenfrei entsorgt werden. Der Parkplatz am Kalkheck steht für die Ablage nicht mehr zur Verfügung. Die dortige Zwischenlagerung verursachte in den letzten Jahren Kosten, die durch die Abgabe an der Wertstoffannahme entfallen.

In beiden Fällen gilt: Der Baum muss vollkommen schmucklos sein. Für eine ökologisch sinnvolle Weiterverwertung dürfen weder Kugeln noch Restlametta, Lichterketten oder sonstiger Schmuck, geschweige denn ein Weihnachtsbaumständer montiert sein.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here