Unbekannte Täter versuchten sich in der Nacht zu Dienstag Zugang zu einem Mehrfamilienhaus an der Schmale Straße verschaffen. Da dies offensichtlich nicht gelang, versuchten die Täter anschließend, eines der Fenster im Türblatt einzuschlagen.

Offensichtlich wurden die Täter dann gestört, ließen von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein