In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen unbekannte Täter in ein Blumengeschäft an der Hauptstraße ein.

Zunächst versuchten sie die Eingangstür aufzuhebeln, als diese jedoch den Versuchen standhielt, wechselten die Täter ihre Taktik. Sie hebelten gewaltsam das Oberlicht des Geschäftes auf und kletterten dadurch in den Verkaufsraum. Ob sie Beute erlangten, ist bisher noch unklar. Das Geschäft verließen sie wieder über das Oberlicht.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here