Aufgrund eines defekten Hubbodens bleibt das Hallenbad Bleichstein bis auf Weiteres gesperrt, sagt die Verwaltung.

Die Stadtverwaltung werde nach Abschluss der Reparatur die erneute Öffnung rechtzeitig bekannt geben, heißt es in einer Mitteilung.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here