Am 09.03 wurde in Herdecke ein 6-jähriges Mädchen an der Hengsteyseestraße durch einen Fahrzeugführer verletzt, als sie die Fahrbahn zum Zubringer der Hagener Straße mit einem Tretroller überqueren wollte. Der Fahrzeugführer flüchtete. Dieser konnte durch umfangreiche Ermittlungen ausfindig gemacht werden.

Es handelt sich um eine 61-jährige Herdeckerin. Es wird nun wegen Verkehrsunfallflucht und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here