Professionelle Rapper der Rapschool NRW kommen am Samstag, 28. September 2019, um 10.00 Uhr ins Jugendcafé Fachwerk. Die Wortakrobaten vermitteln das passende Handwerkszeug für sprachgewaltige Texte, beantworten Fragen und produzieren gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen einen eigenen Song. Dieser wird am selben Tag aufgenommen und den Teilnehmern als CD ausgehändigt.

Abends, bei der Nacht der Jugendkultur, können die Songs vor Publikum live performt werden – natürlich nur wer Lust dazu hat! Durch das kostenfreie Angebot haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops die Möglichkeit, Rap als Sprachrohr zu nutzen und sich Freunden und Familie mitzuteilen.

Es ist keine Vorerfahrung notwendig. Wer im Alter von 13 bis 17 Jahren ist und mehr über Hip Hop als Ausdrucksform, Hooklines und Songparts lernen möchte, kann sich im Jugendcafé Fachwerk unter der Telefonnummer 02330/129964 oder per Mail an fachwerk@herdecke.de anmelden.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here